Fachhochschulreife Wirtschaft bzw. Technik nachholen

Machen Sie Ihre Fachhochschulreife per Fernstudium nach und eröffnen Sie sich damit ganz neue Karrieremöglichkeiten. Wählen Sie dabei Ihre bevorzugte Fachrichtung: Wirtschaft oder Technik. Unsere Fernlehrgänge bereiten Sie entsprechend Ihren Vorkenntnissen zielgerichtet auf die Fachhochschulreife-Prüfung vor.

Wählen Sie den für Sie passenden Einstieg:

 

Fachhochschulreife nachholen per Fernstudium

Die Fachhochschulreife ist nach dem Abitur der höchste deutsche Schulabschluss. Immer mehr Menschen holen die Fachhochschulreife per Fernstudium nach, um sich auf dem modernen Arbeitsmarkt mehr Möglichkeiten zu eröffnen – aber auch, um sich besser verwirklichen zu können und eine höhere gesellschaftliche Anerkennung zu erzielen. Mit der Fachhochschulreife Wirtschaft bzw. der Fachhochschulreife Technik stehen Ihnen nicht nur verantwortungsvollere Positionen in Ihrer Firma offen: Sie können auch an einer Fachhochschule studieren und einen Bachelor- oder Masterabschluss machen, um in betriebswirtschaftlichen oder technischen Bereichen in gut dotierte Positionen aufzusteigen. Denn gerade Berufspraktiker mit einem höheren Bildungsabschluss sind heute sehr gefragte Mitarbeiter und Führungskräfte in Wirtschaft, Handel und Industrie sowie im mittleren und gehobenen Staatsdienst.

Aus gutem Grund entscheiden sich viele Menschen, die in Deutschland ihre Fachhochschulreife per Fernschule nachholen, für die Fernakademie. Schon seit Jahrzehnten bereiten wir unsere Lehrgangsteilnehmer mit einem speziell für Erwachsene entwickelten und ständig optimierten Fernunterrichtskonzept erfolgreich auf die staatliche Externenprüfung zur Erlangung der Fachhochschulreife Wirtschaft und der Fachhochschulreife Technik vor. Bei uns können Sie einen individuellen Lehrgangseinstieg entsprechend Ihren Vorkenntnissen wählen und damit z.B. erst die Mittlere Reife nachholen und dann entsprechend Ihrer kaufmännischen oder technischen Ausrichtung Ihre Fachhochschulreife nachholen. Natürlich ist Ihr in der Externenprüfung erfolgreich bestandener Abschluss dem an öffentlichen Schulen erworbenen Fachhochschulabschluss absolut gleichwertig und eröffnet Ihnen bundesweit alle entsprechenden Möglichkeiten.

Im Lehrgang arbeiten Sie ausschließlich mit Studienmaterialien, die von praxiserfahrenen Experten speziell für den Fernunterricht entwickelt und zusammengestellt wurden. Darüber hinaus genießen Sie unsere für Fernstudenten maßgeschneiderten Serviceleistungen, z.B. die Betreuung durch persönliche Fernlehrer. So ist immer jemand für Sie da, wenn Sie Fragen haben oder Rat, Hilfe und Motivation brauchen. Mit unseren Studienmaterialien erlangen Sie alle für die Prüfung notwendigen Kenntnisse. Und darüber hinaus besuchen Sie weiterführende Seminare, in denen Sie Ihr neues Wissen vertiefen und anwenden können, um bestens auf Ihre staatliche Prüfung vorbereitet zu sein. Ein großer Vorteil der Fachhochschulreife ist dabei, dass Sie – anders als beim Fernstudium Abitur – nur Kenntnisse in einer Fremdsprache brauchen, in der Regel Englisch.

Mit den Lehrgängen Fachhochhochschulreife Wirtschaft bzw. Fachhochschulreife Technik bereiten Sie sich gezielt auf den zweithöchsten deutschen Schulabschluss vor und schaffen damit eine gute Basis für Ihren weiteren beruflichen Werdegang. Ob Sie ein Fachhochschulstudium absolvieren, einen gut dotierten kaufmännischen oder technischen Beruf ergreifen oder eine gehobene Position im Staatsdienst einnehmen möchten: Mit der Fachhochschulreife machen Sie einen entscheidenden Schritt in diese Richtung.

Jetzt Infos anfordern

Erfüllen Sie sich ein Lebensziel, indem Sie Ihre Fachhochschulreife per Fernstudium nachmachen und sich damit neue persönliche und berufliche Perspektiven eröffnen. Informieren Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich über alle Möglichkeiten, die Ihnen unsere Lehrgänge zur Erlangung der Fachhochschulreife Wirtschaft bzw. Technik bieten!

Sitemap
© FERNAKADEMIE 2000 - 2017 IMPRESSUMAGBSITEMAPDATENSCHUTZ