Ihr Studienziel

Logistische Prozesse gestalten und optimieren

In unserer globalisierten Wirtschaft ist die Logistik von zentraler Bedeutung. Güter- und Warenströme rund um den Globus sind zu steuern und so zuverlässig wie effizient auszugestalten. Hierfür sind in Handels-, Produktions- und Transportunternehmen geschulte Fachkräfte gefragt, die logistische Herausforderungen meistern und passgenaue Lösungen erarbeiten.

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird Ihnen mit dem FERNAKADEMIE-Zeugnis bestätigt. Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

Das Zeugnis der Industrie- und Handelskammer

Nach der erfolgreich abgelegten IHK-Prüfung dürfen Sie die Berufsbezeichnung "Geprüfte/r Fachwirt/in für Logistiksysteme (IHK)" führen.

Studieninformationen im Überblick Jetzt 4 Wochen
kostenlos
testen

Teilnahmevoraussetzungen

Kaufmännische Berufsausbildung und/oder einschlägige Berufspraxis in der Logistik. Die Berufspraxis soll im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich absolviert sein und wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Fachwirtes im Arbeitsfeld der Logistik besitzen.

Prüfungsvoraussetzungen zum Zeitpunkt der Anmeldung zur IHK-Prüfung

Zur IHK-Prüfung "Grundlegende Qualifikationen" werden Sie zugelassen, wenn Sie Folgendes nachweisen:

  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem der anerkannten Ausbildungsberufe Kauffrau/-mann für Spedition und Logistikdienstleistung, Speditionskauffrau/-mann, Industriekauffrau/- mann, Kauffrau/-mann für Groß- und Außenhandel, Schifffahrtskauffrau/- mann und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis,
  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen dreijährigen anerkannten kaufmännisch-verwaltenden Ausbildungsberuf oder im anerkannten Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis,
  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis
  • Eine mindestens fünfjährige Berufspraxis. Die Berufspraxis muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines/einer Fachwirt/in für Logistiksysteme haben.

Zur Prüfung wird auch zuzulassen, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigt.

Studienbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Studiendauer 18 Monate (ca. 8 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 12 Monate ist möglich.

Studienmaterial und Serviceleistungen

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang
Webinare

5-tägiges Webinar mit 40 Unterrichtseinheiten zur Prüfungsvorbereitung am Ende des Lehrgangs. Die Webinarkosten sind in den Studiengebühren enthalten.

Mehr Service-Paket
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.
Preise & weitere Infos

Aktuelle Studiengebühren, individuelle Förderungsmöglichkeiten sowie Auszüge aus dem Original-Studienmaterial.

Lehrgangsbeschreibung

Der Fernlehrgang vermittelt Ihnen fundiertes Wissen zur Planung und Umsetzung von logistischen Geschäftsprozessen. Sie lernen, logistische Abläufe aus unterschiedlichen betrieblichen Perspektiven - von der Beschaffung über die Lagerhaltung bis zu Produktion und Vertrieb - zu analysieren, zu bewerten und praxisgerecht zu optimieren. Lerninhalte zum Change Management, zur Personalführung und -entwicklung sowie zur Kommunikation und Konfliktlösung stärken Ihre Soft Skills und bereiten Sie auf Führungsaufgaben vor.

Sicher zur IHK-Prüfung

In einem abschließenden Vorbereitungswebinar haben Sie die Möglichkeit, Lerninhalte zu reflektieren, im Hinblick auf die IHK-Prüfung gezielt zu vertiefen sowie offene Fragen zu klären. So gehen Sie bestens vorbereitet in die Prüfung.

Studieninhalt

  • Lernmethodik
  • Lernen und Arbeiten im Team
  • Rede- und Präsentationstechniken
  • Grundlagen der Logistik
  • Logistikstrategie
  • Beschaffungslogistik
  • Lagerlogistik und Bestandsmanagement
  • Produktionslogistik
  • Distributionslogistik
  • Entsorgungslogistik
  • Transportlogistik
  • Automatisierung und Digitalisierung in der Logistik
  • Logistikcontrolling
  • Qualitätsmanagement in der Logistik
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Ermittlung und Analyse logistischer Anforderungen
  • Entwicklung logistischer Lösungen
  • Gestaltung von Veränderungsprozessen
  • Kommunikation
  • Konflikt- und Stresssituationen
  • Personalauswahl
  • Personaleinsatz
  • Führung
  • Berufsausbildung
  • Berufliche Entwicklung und Weiterbildung
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz

Preise & weitere Infos

Kostenloses Online-Info-Center

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Hier erhalten Sie:

  • Aktuelle Preise
  • Auszüge aus dem Original-Studienmaterial
  • Individuelle Fördermöglichkeiten
  • Aktueller Studienführer per Post oder E-Mail
  • Attraktive Angebote regelmäßig per E-Mail (Den Newsletter können Sie jederzeit durch Klick auf den "Abmelden"-Link oder durch formlose Mitteilung abbestellen.)
DE
Datenschutzerklärung

Online-Anmeldung

Bequem in 3 Schritten zum Fernstudium anmelden. Jetzt online anmelden …

Kostenloser Studienführer

mit ausführlichen
Informationen zu den
Fernlehrgängen unserer Fachakademien unverbindlich per Post.

Jetzt anfordern …

Kostenlose Infos anfordern

DE
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
eKomi-Bewertung 4,6 von 5

Kundenbewertung
4,6 von 5 (499 Stimmen)

Online-Anmeldung

Bequem in 3 Schritten zum Fernstudium anmelden. Jetzt online anmelden …
Durch Abspielen des Videos erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube im erweiterten Datenschutzmodus einverstanden.

Für alle Videos akzeptieren...

Staatlich zugelassen

Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)

Alle Fernlehrgänge unserer drei Fachakademien sind staatlich geprüft und zugelassen. Zulassungsbehörde ist die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln.

Weitere Zertifizierungen...

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung ist ein Unternehmen der Klett Gruppe. Die Klett Gruppe ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa. Das Angebot umfasst schulische Bildungsmedien, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen. Mit ihren Fernschulen, Fernhochschulen und Präsenzhochschulen ist die Klett Gruppe heute der größte private Anbieter für Weiterbildung im deutschsprachigen Markt.

© FERNAKADEMIE 2000 - 2024 – Fernstudium an der Fernakademie für Erwachsenenbildung