Ihr Studienziel

Qualifizierte Leitungskompetenz für die häusliche Pflege

Über vier Millionen pflegebedürftige Menschen leben derzeit in Deutschland. Mit der steigenden Lebenserwartung kommt dem Thema Pflege stetig mehr Bedeutung zu. Vier von fünf Pflegebedürftigen werden zuhause gepflegt, wobei die Angehörigen immer öfter Unterstützung durch private Pflegedienste in Anspruch nehmen.

Dieser Trend wird sich in den kommenden Jahren fortsetzen. In vielen Regionen übersteigt die Nachfrage nach zuverlässigen ambulanten Teams das vorhandene Angebot bereits um ein Vielfaches. Gesucht sind Fachkräfte mit Pflegekenntnissen, betriebswirtschaftlichem Know-how und Kenntnissen der Personalführung.

Genau hier setzt dieser Lehrgang an: Idealerweise aufbauend auf Ihrer beruflichen Erfahrung aus der Pflege, aus dem Gesundheits- oder Rettungswesen erwerben Sie das nötige branchenspezifische personal- und betriebswirtschaftliche Wissen, das Sie dazu befähigt, Pflegeteams zu koordinieren und anzuleiten, die Kosten im Blick zu behalten, gleichzeitig konstruktiv mit Pflegekunden und Angehörigen zu kommunizieren und sich positiv vom Wettbewerb abzuheben.

+++ Jetzt noch zu den Preisen aus 2022 anmelden! +++

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird Ihnen mit dem FERNAKADEMIE- Zeugnis "Teamleitung in der ambulanten Pflege" bestätigt.

Das Fernakademie-Abschlusszertifikat

Nach der zusätzlichen erfolgreichen Bearbeitung von drei Fallaufgaben erhalten Sie das Zertifikat "Teamleiter/in in der ambulanten Pflege". Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

Studieninformationen im Überblick Jetzt 4 Wochen
kostenlos
testen

Teilnahmevoraussetzungen

Keine. Empfehlenswert: eine abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheitswesen oder ein einschlägiges Studium sowie Grundkenntnisse in den Abläufen und Fragestellungen in der ambulanten Pflege.

Studienbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Studiendauer 12 Monate (ca. 8-10 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 6 Monate ist möglich.

Studienmaterial und Serviceleistungen

14 Studienhefte, 2 Lernvideos, 2 Web Based Trainings

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang
Mehr Service-Paket
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.

Lehrgangsbeschreibung

Zu jedem Thema erhalten Sie Best Practice Beispiele und aktuelle Aufgabenstellungen aus der Praxis, zusammengestellt von teamerfahrenen Leitungskräften und Berufspädagogen. Zunächst geht es um die Grundbegriffe der Betriebswirtschaftslehre, der Kostenrechnung und des Qualitätsmanagements, um relevante Kennzahlen für ambulante Pflegedienstleistungen und um ausgewählte rechtliche Aspekte der ambulanten Versorgung. Mit diesem Wissen bereiten Sie sich gezielt auf die Übernahme von Verantwortung auf betrieblicher Ebene vor.

Im nächsten Schritt werden Themen wie Personalentwicklung, Personalführung, Arbeitsrecht und Gesprächsführung behandelt. Anhand situationsbezogener Fallaufgaben lernen Sie, Pflegeteams verantwortungsbewusst zusammenzustellen, zu leiten und zu motivieren, Qualitätsstandards zu formulieren, themenbezogene Mitarbeitergespräche zu führen, Leistungsvereinbarungen zu treffen, Pflegeverträge mit allen Beteiligten auszuarbeiten und darauf zu achten, dass die vereinbarten Standards eingehalten werden.

Der Lehrgang "Teamleitung in der ambulanten Pflege" ist bei der RbP – Registrierung beruflich Pflegender akkreditiert.

Studieninhalt

Kommunikation und Präsentationstechniken:

  • Kommunikation Grundlagen, Modelle und Kommunikationsstörungen
  • Führung und Kommunikation
  • Motivierende Gesprächsführung in der betrieblichen Praxis
  • Motivierende Gesprächsführung - Begriffe und Grundlagen
  • Visualisieren und Präsentieren

BWL für Gesundheits- und Sozialberufe:

  • Einführung in die BWL für Gesundheits- und Sozialberufler
  • Rahmenbedingungen für die ambulante Pflege

Qualitätsmanagement und Finanzen:

  • Qualitätsmanagement in der ambulanten Pflege
  • Kostenrechnung und Preiskalkulation in der ambulanten Pflege
  • Controlling mit Kennzahlen für ambulante Pflegedienste

Rechtliche Aspekte der Pflege:

  • Pflegeprozess, Pflegediagnostik und Assessmentverfahren
  • Rechtsfragen
  • Haftungs- und Arbeitsrecht in der Pflege

Personalmanagement:

  • Personalarbeit
  • Personalentwicklung
  • Personalführung

Jetzt Info-Material anfordern

Der Lehrgang befindet sich in Vorbereitung. Sobald die Unterlagen verfügbar sind, senden wir Ihnen kostenlos ein detailliertes Infopaket zu.

Jetzt Infos anfordern …
Durch Abspielen des Videos erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube im erweiterten Datenschutzmodus einverstanden.

Für alle Videos akzeptieren...

Staatlich zugelassen

Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)

Alle Fernlehrgänge unserer drei Fachakademien sind staatlich geprüft und zugelassen. Zulassungsbehörde ist die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln.

Weitere Zertifizierungen...

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung ist ein Unternehmen der Klett Gruppe. Die Klett Gruppe ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa. Das Angebot umfasst schulische Bildungsmedien, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen. Mit ihren Fernschulen, Fernhochschulen und Präsenzhochschulen ist die Klett Gruppe heute der größte private Anbieter für Weiterbildung im deutschsprachigen Markt.

© FERNAKADEMIE 2000 - 2022 – Fernstudium an der Fernakademie für Erwachsenenbildung