Mit beeindruckendem Engagement zu neuen Chancen

Sara Pützschel (36) - Psychologische/r Berater/in/Personal Coach

Mit dem Fernlehrgang "Psychologische/r Berater/in/Personal Coach" der Fernakademie für Erwachsenenbildung wollte Sara Pützschel sich eine neue berufliche Perspektive eröffnen - denn ihren Beruf als Landpfarrerin für eine Gemeinde mit 17 Dörfern musste sie gesundheitsbedingt aufgeben. Um sich trotz allem weiterhin für andere Menschen engagieren und diesen auch in schwierigen Zeiten zur Seite stehen zu können, entschloss sie sich, den Schritt in eine Selbstständigkeit als Psychologische Beraterin zu wagen.

"Für ein Fernstudium habe ich mich ganz bewusst entschieden, denn die Flexibilität dieser Weiterbildungsform war für mich ideal. Immerhin habe ich während des Lehrgangs noch einige Monate meine Gemeinde betreut", erzählt Sara Pützschel. Doch nicht nur beruflich, sondern auch privat gaben ihr die Lerninhalte neue Impulse: "Einige der Aufgaben passten exakt zu meiner ganz persönlichen Lebenssituation und wichtigen Entscheidungen, die mein Mann und ich zu fällen hatten", erinnert sich Sara Pützschel. Gestärkt durch das hinzugewonnene Wissen und die Erfahrungen aus ihrem Fernlehrgang entschied sich die 36-Jährige gemeinsam mit ihrem Partner schließlich für eine große private Veränderung: die Adoption eines kleinen Mädchens. Das Jugendamt zeigte sich dabei besonders beeindruckt von ihrer Weiterbildung zur Psychologischen Beraterin. Ein wichtiger Pluspunkt, denn ihre Adoptivtochter war damals bereits acht Jahre alt und der Wechsel in eine neue Familie stellt in diesem vergleichsweise späten Alter für alle Beteiligten eine große Herausforderung dar.

Sobald ihre Tochter sich richtig eingelebt hat, möchte Sara Pützschel als Psychologische Beraterin beruflich wieder aktiv werden. Bis dahin engagiert sich die Pfarrerin a. D. vor allem in verschiedenen Elterngruppen beim gegenseitigen Austausch. Und sie freut sich sehr über ihre aktuelle Auszeichnung mit dem Studienpreis DistancE-Learning in der Kategorie "Lernen mit Handicap". Ihr Mut und die Kraft, mit der Sara Pützschel sich nicht von ihrer Erkrankung an Multipler Sklerose unterkriegen lässt, sondern sich neue Chancen erarbeitet hat, machen sie zu einem besonderen Vorbild - und einer tollen Botschafterin für das Fernlernen!

Sitemap
© FERNAKADEMIE 2000 - 2017 IMPRESSUMAGBSITEMAPDATENSCHUTZ