Staatliche Zulassungsnummer: 5106617

Meister/in im Elektrotechnikerhandwerk (HWK), Schwerpunkt Energie- und Gebäudetechnik, Teil I + II

Erweitern Sie als Meister/in Ihre beruflichen Perspektiven

Ihr Studienziel

Als Meister/in im Elektrotechnikerhandwerk (HWK) besitzen Sie umfangreiche Fachkenntnisse, die Ihnen berufliche Chancen in unterschiedlichen Bereichen der Branche eröffnen. Das macht Sie zu einer gefragten Fach- und Führungskraft. Um Sie für diese verantwortungsvollen Aufgaben zu qualifizieren, bereitet Sie dieser Lehrgang optimal auf die fachpraktischen und fachtheoretischen Teile I und II der Meisterprüfung vor. Mit unseren Fernlehrgängen "Geprüfte/r Fachmann/frau für kaufmännische Betriebsführung (HwO)" und "Ausbildung der Ausbilder nach AEVO" können Sie zwei eigenständige Fortbildungsabschlüsse erlangen und sich diese als Prüfungsteile III und IV anerkennen lassen. So haben Sie bei uns die Möglichkeit, sich flexibel per Fernstudium auf alle vier Prüfungsteile der Meisterprüfung vorzubereiten.

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird Ihnen mit dem FERNAKADEMIE-Abschlusszeugnis bestätigt. Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

Das Zeugnis der Handwerkskammer

Nach Bestehen der HWK-Prüfung erlangen Sie den Teil I + II der Meisterprüfung.

Studieninformationen im Überblick Jetzt 4 Wochen
kostenlos
testen

Teilnahmevoraussetzungen Fachlich geeignete abgeschlossene Berufsausbildung oder sonstige Berufsausbildung und Berufspraxis im Elektrotechnikerhandwerk
Prüfungsvoraussetzungen (zum Zeitpunkt der Anmeldung zur Prüfung)

Bestandene Gesellen- oder Facharbeiterprüfung in einem der Meisterprüfung entsprechenden Beruf oder Ausbildung in einem anderen Beruf und eine 2- bis 3-jährige Tätigkeit im Elektrotechnikerhandwerk

Erforderliche Arbeitsmittel:

Standard-PC und Internetzugang (nicht in der Studiengebühr enthalten)

Studienbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Studiendauer

27 Monate (ca. 10 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 14 Monate ist möglich.

Studienmaterial und Serviceleistungen

ca. 85 Studienhefte, Fallaufgaben, Tabellenbuch, Gesetzestexte, Software

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang
Seminare (Teil I + II)
  • 2 Seminare zum Teil II (insgesamt 15 Tage). Die Seminargebühren sind in den Studiengebühren enthalten.
  • 2 Seminare zum Teil I (insgesamt 10 Tage). Die Seminargebühren sind nicht in den Studiengebühren enthalten.
Mehr Service-Paket
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.

Lehrgangsbeschreibung

Die praxisnahen Studienmaterialien decken den gesamten prüfungsrelevanten Lernstoff ab.

In vier ergänzenden Seminaren bereiten Sie sich unter Anleitung erfahrener Dozenten und Prüfer gezielt auf die Teile I und II der Meisterprüfung vor. Die Seminare finden bei unserem langjährigen Kooperationspartner, dem BTZ der Handwerkskammer Halle, statt. Gemeinsam mit Ihren Mitstudierenden wiederholen Sie wichtige Themen, vertiefen den Prüfungsstoff und erhalten wertvolle Rückmeldungen zu Ihrem Wissensstand. So können Sie anschließend optimal vorbereitet in die Prüfung gehen.

Aufstiegs-BAföG: 40 % Zuschuss vom Staat

Da es sich bei diesem Fernlehrgang um die Vorbereitung auf eine Fortbildungsprüfung handelt, können Sie nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz "Aufstiegs-BAföG" (ehemals Meister-BAföG) beantragen - unabhängig von Ihrem Einkommen und Alter. Bezüglich weiterer Details erkundigen Sie sich bitte bei unserer Studienberatung.

Studieninhalte

Elektro- und Sicherheitstechnik:

  • Elektrotechnik und Elektronik
  • Mess- und Regelungstechnik
  • Steuerungstechnik
  • Elektrische Maschinen
  • Beleuchtungstechnik
  • Gerätetechnik

Auftragsabwicklung:

  • Auftragsplanung
  • Unteraufträge
  • Vor- und Nachkalkulation

Betriebsführung und -organisation:

  • Geschäftsfeldplanung
  • Marketing
  • Personal
  • Qualitätsmanagement
  • Gesetze

Preise & weitere Infos

Kostenloses Online-Info-Center

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Hier erfahren Sie mehr über:

  • Preise
  • Förderungsmöglichkeiten und weitere Lehrgangsinformationen als Download
  • Gratis-Exemplar des aktuellen Studienführers etc.
DE
Datenschutzerklärung
Meister Elektrotechnikerhandwerk (HWK) · Teil I + II der Meisterprüfung

Online-Anmeldung

Bequem in 3 Schritten zum Fernstudium anmelden. Jetzt online anmelden …

Kostenloser Studienführer

mit ausführlichen
Informationen zu den
Fernlehrgängen unserer Fachakademien unverbindlich per Post.

Jetzt anfordern …

Kostenlose Infos anfordern

DE
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Online-Anmeldung

Bequem in 3 Schritten zum Fernstudium anmelden.
Jetzt online anmelden …
Ihr Fernstudium an der

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Staatlich zugelassen

Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)

Alle Fernlehrgänge unserer drei Fachakademien sind staatlich geprüft und zugelassen. Zulassungsbehörde ist die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln.

Weitere Zertifizierungen...