Fernlernen unter der Sonne Spaniens

notFound

Inna Walz hat wahrscheinlich das schönste Arbeitszimmer der Welt: Die gebürtige Kasslerin ist 2007 nach Spanien ausgewandert und arbeitet dort als Technische Zeichnerin. Für ihren Fernlehrgang "Staatlich geprüfte Technikerin" an der Fernakademie lernt sie auch schon mal am Strand mit Blick aufs Meer.

Durch die zunehmende Digitalisierung hat sich der Beruf des Technischen Zeichners stark verändert: Klassische handwerkliche Aufgaben werden heute von Computer-Programmen übernommen, dadurch fallen immer mehr Arbeitsplätze weg. Deswegen fasste die 27-Jährige den Entschluss zur Fortbildung: "Ich will nicht mein Leben lang auf der Stelle treten, sondern mich auch beruflich weiterentwickeln!" Gesagt, getan - und da die Auswanderung nach Spanien schon geplant war, suchte Inna Walz nach einer Möglichkeit, sich auch unter Spaniens Sonne weiterzubilden. "Die Lernmethode Fernlehrgang war die einzige Möglichkeit für mich. So konnte ich mich unabhängig von meinem Wohnort - sogar im Ausland - qualifiziert weiterbilden. Und ich bin auch zeitlich flexibel: Ob abends nach der Arbeit in meinem Haus oder am Wochenende am Meer - mit meinen Studienheften in der Strandtasche findet der Lehrgang statt, wann ich es will."

Mit der Fortbildung zur Staatlich geprüften Technikerin macht sie sich fit für die nächste Karrierestufe. Zur Lehrgangs-Halbzeit zeigen sich bereits deutliche Resultate: "Ich merke ständig, wie mein Fachwissen sich vermehrt. Das gibt mir einfach ein gutes Gefühl und auch bei der Arbeit übernehme ich jetzt schon verantwortungsvollere Aufgaben", berichtet Inna Walz stolz. Ihr Arbeitgeber zeigt sich beeindruckt von der großen Eigeninitiative seiner Mitarbeiterin und steht ihr bei Lernfragen mit seinem Fach-Know-how jederzeit zur Verfügung. Auch ihre Mitlernenden sind für die Auswanderin eine wichtige Quelle für gute Lerntipps. Durch das Online-Studienzentrum der Fernakademie sind ihre Mitschüler auch von Spanien aus nur einen Maus-Klick entfernt.

Online-Anmeldung

Bequem in 3 Schritten zum Fernstudium anmelden.
Jetzt online anmelden …

Staatlich zugelassen

Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)

Alle Fernlehrgänge unserer drei Fachakademien sind staatlich geprüft und zugelassen. Zulassungsbehörde ist die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln.

Weitere Zertifizierungen...
Studienpreis 2013:

Auszeichnungen für Fernakademie-Absolventinnen

Kostenlose Infos anfordern

DE
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.