Anerkannter Abschluss in der Sicherheitsbranche

Ihr Studienziel

Als geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft schützen Sie Objekte, Anlagen sowie Wertgegenstände und gewährleisten die Sicherheit von Personen. Sie planen Maßnahmen zur Sicherung und Gefahrenabwehr und sind verantwortlich für deren professionelle Umsetzung in die Praxis. Als Schutz- und Sicherheitskraft sind Sie in der Lage, Gefährdungspotenziale zu beurteilen und Einbrüche, Werkspionage, Brände sowie Überfälle zu verhindern oder abzuwehren.

Darüber hinaus eignen Sie sich in dem Fernlehrgang fundierte Fachkenntnisse in modernster Sicherheitstechnik an. Mit dem Bestehen der IHK-Prüfung zur Schutz- und Sicherheitskraft sind Sie bestens qualifiziert, um auch anspruchsvolle Aufgaben im industriellen Werkschutz und bei privaten Sicherheitsdiensten wahrzunehmen.

Mit dem Bestehen der IHK-Prüfung zur Schutz- und Sicherheitskraft sind Sie bestens qualifiziert, um anspruchsvolle Aufgaben im industriellen Werkschutz und bei privaten Sicherheitsdiensten wahrzunehmen.

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben erhalten Sie als Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikationen das FERNAKADEMIE-Zeugnis. Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

Das Zeugnis der Industrie- und Handelskammer

Nach bestandener Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer erhalten Sie das IHK-Zeugnis "Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK)".

Studieninformationen im Überblick Jetzt 4 Wochen
kostenlos
testen

Teilnahmevoraussetzungen Um an dem Lehrgang teilnehmen zu können, sollten Sie die Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung erfüllen.
Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung

Mindestalter 24 Jahre; Berufsabschluss und 2-jährige Berufspraxis in der Sicherheitswirtschaft oder 5-jährige Berufspraxis, davon 3-jährige Berufspraxis in der Sicherheitswirtschaft; 16-stündiger Erste-Hilfe-Kurs, bei Anmeldung zur Prüfung nicht älter als 24 Monate.

Erforderliche Arbeitsmittel: Zugang zum Internet
Studienbeginn

Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Studiendauer

10 Monate (ca. 6 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 5 Monate ist möglich.

Studienmaterial und Serviceleistungen

8 Studienhefte, 1 Abschlussarbeit, 1 Fachbuch

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang
Prüfungsvorbereitendes Seminar

3-tägiges Prüfungsvorbereitungsseminar in Nürnberg. Die Seminarkosten sind in den Studiengebühren enthalten.

Mehr Service-Paket
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.

Lehrgangsbeschreibung

In diesem Fernlehrgang führen wir Sie Schritt für Schritt in die verschiedenen Themenbereiche der Schutz- und Sicherheitsbranche ein und bereiten Sie konsequent auf eine erfolgreiche IHK-Prüfung vor. Anhand von Praxisbeispielen lernen Sie, Gefahrensituationen für Objekte, Werte und Personen sicher zu beurteilen und zu bewältigen. Sie erwerben hilfreiches Fachwissen von der Gepäck- und Personenkontrolle über die Sicherung von Messen und Veranstaltungen bis hin zum Schutz von Personen. Kenntnisse aus den Bereichen Kundenservice und Kommunikation runden Ihr Wissen sinnvoll ab. Damit sind Sie in der Lage, auch beratende Aufgaben in der Sicherheitsbranche wahrzunehmen. Der Lehrgang richtet sich an Personen, die bereits in der Sicherheitswirtschaft beschäftigt sind oder dort beruflich tätig werden wollen und einen anerkannten Qualifizierungsabschluss erwerben möchten.

Prüfungsvorbereitendes Seminar

Der Fernlehrgang beinhaltet ein dreitägiges Seminar, das zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung dient. Das Seminar umfasst 24 Unterrichtsstunden an 3 Tagen und wird von unserem Kooperationspartner, der Klüh-Security GmbH in Nürnberg, durchgeführt. Die Seminargebühren sind in den Studiengebühren enthalten.

Studieninhalte

Rechts- und aufgabenbezogenes Handeln

  • Rechtskunde
  • Dienstkunde

Gefahrenabwehr sowie Einsatz von Schutz- und Sicherheitstechnik

  • Brandschutz und sonstige Notfallmaßnahmen
  • Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Einsatz von Schutz- und Sicherheitstechnik

Sicherheits- und serviceorientiertes Handeln

  • Situationsbeurteilung und -bewältigung
  • Kommunikation
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Zusammenarbeit
Schutz- und Sicherheitskraft (IHK)

Preise & Downloads

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Kostenloses Online-Info-Center:

  • Preise
  • Förderungsmöglichkeiten und weitere Lehrgangsinformationen als Download
  • Gratis-Exemplar des aktuellen Studienführers etc.
DE
Datenschutzerklärung

Online-Anmeldung

Bequem in 3 Schritten zum Fernstudium anmelden. Jetzt online anmelden …

Kostenloser Studienführer

mit ausführlichen
Informationen zu den
Fernlehrgängen unserer Fachakademien unverbindlich per Post.

Jetzt anfordern …

Kostenlose Infos anfordern

DE
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Online-Anmeldung

Bequem in 3 Schritten zum Fernstudium anmelden.
Jetzt online anmelden …
Ihr Fernstudium an der

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Staatlich zugelassen

Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)

Alle Fernlehrgänge unserer drei Fachakademien sind staatlich geprüft und zugelassen. Zulassungsbehörde ist die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln.

Weitere Zertifizierungen...