Staatliche Zulassungsnummer: 7180908

Geprüfte/r PR-Referent/in (Fernakademie/Akademie für Kommunikationsmanagement)

Zum PR-Profi mit anerkanntem Abschluss

Ihr Studienziel


Die Kommunikationsbranche boomt und damit auch die Öffentlichkeitsarbeit. Mit zielgerichteten PR-Strategien erreichen Unternehmen, Verbände, Stiftungen und Einzelpersonen eine bewusst gesteuerte Wahrnehmung in der Öffentlichkeit. Wie Sie PR-Strategien professionell gestalten, erlernen Sie in diesem Fernkurs. Er richtet sich sowohl an Fachleute aus der Branche als auch an Neu- und Quereinsteiger.

Nach erfolgreichem Lehrgangsabschluss verstehen Sie als PR-Referent Ihr Handwerk und wissen, wie Sie mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit Ihr Unternehmen voranbringen.

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben erhalten Sie als Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikationen das FERNAKADEMIE-Zeugnis "Public Relations".

Das Fernakademie-Abschlusszertifikat/Das Zertifikat der Akademie für Kommunikationsmanagement

Die erfolgreiche Bearbeitung aller Studienhefte sowie die Teilnahme mindestens am 5-tägigen Praxisseminar wird mit dem Fernakademie-Zertifikat "PR-Referent/in - Vorbereitung auf die externe Prüfung zum PR-Referenten an der Akademie für Kommunikationsmanagement" bescheinigt.

Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie außerdem von com+plus ein Zertifikat "Gepr. PR-Referent/in (Akademie für Kommunikationsmanagement)".

Studieninformationen im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen: -

Interesse am Berufsfeld PR. Aufgrund der Komplexität des Themas ist mindestens ein mittlerer Bildungsabschluss empfehlenswert.

Zulassungsvoraussetzungen für die Referenten-Prüfung

  1. Allgemeine Hochschulreife und ein Jahr Berufstätigkeit in einem Kommunikationsberuf (PR, Journalismus, Werbung o.Ä.)
    oder:
    abgeschlossenes Hochschulstudium
  2. Außerdem werden die erfolgreiche Bearbeitung des Fernlehrgangs und die Teilnahme an den Seminaren vorausgesetzt.

Sollten Sie nicht über diese Voraussetzungen verfügen, aber die Referentenprüfung anstreben, wenden Sie sich bitte zu Lehrgangsbeginn an Ihren Studienbetreuer. Wir werden dann in einer Einzelfallprüfung feststellen, ob wir Sie zulassen können.

Technische Voraussetzungen:

Internetfähiger PC

Studienbeginn: Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen
Studiendauer: 15 Monate (ca. 6 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 9 Monate ist möglich.
Studienmaterial und Serviceleistungen:

14 Studienhefte

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang

Seminare

  • 5-tägiges Praxisseminar
  • 2-tägiges Prüfungsvorbereitungsseminar

Die Seminare finden mindestens einmal jährlich bei unserem Kooperationspartner com+plus-Akademie für Kommunikationsmanagement in Münster statt. Die Seminargebühren sind in den Studiengebühren enthalten.

Förderung durch Bildungsgutschein: Lehrgang nach AZAV zertifiziert und durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig.
Infos unter 0800/140 11 40 (gebührenfrei)

Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.

Lehrgangsbeschreibung


Schritt für Schritt erlangen Sie in diesem Lehrgang umfangreiches Praxiswissen rund um die Public Relations. Zunächst machen wir Sie umfassend mit den Grundbegriffen der Public Relations vertraut und geben Ihnen einen Überblick über die PR-Branche, ihre Rahmenbedingungen und Aufgabenfelder. Darüber hinaus befassen Sie sich intensiv mit der Medienlandschaft im deutschsprachigen Raum und lernen, Medienarbeit gezielt zu planen und umzusetzen. Auch wichtige rechtliche Aspekte rund um die PR sind Thema des Lehrgangs.

Ein besonderer Fokus des Lehrgangs liegt auf der strategischen Planung einer PR-Konzeption sowie ihrer Operationalisierung. Anhand von anschaulichen Praxisbeispielen machen Sie sich intensiv mit diesem Thema vertraut. Des Weiteren setzen Sie sich mit Kommunikationsaspekten und aktuellen Entwicklungen in der PR-Branche auseinander und beschäftigen sich mit betriebswirtschaftlichen Aspekten sowie dem PR-Controlling und Marketing. Anschließend bereiten Sie sich mit einem speziellen Studienheft intensiv auf die Prüfung vor.

Ihre persönlichen Fernlehrer korrigieren Ihre Einsendeaufgaben ausführlich und geben Ihnen hilfreiche Erklärungen. Sie beantworten auch gern und kompetent Ihre Fachfragen, die Sie per E-Mail, Post oder Telefon an sie richten können.

Während des gesamten Lehrgangs steht Ihnen auch unser Online-Studienzentrum zur Verfügung.

Seminare inklusive

In der Studiengebühr sind zwei Seminare inbegriffen: ein fünftägiges Praxisseminar rund um die Themen Medienarbeit und PR-Konzeption sowie ein zweitägiges Prüfungsvorbereitungsseminar.

Auch wenn Sie die Prüfung nicht ablegen möchten, wäre das fünftägige Praxisseminar empfehlenswert. Hier können Sie das Gelernte nicht nur vertiefen und praktisch anwenden, sondern Sie haben auch Gelegenheit, gezielte Fragen aus Ihrem Berufsalltag zu stellen.

Die Seminare und die Prüfung werden in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner in Münster, der com+plus-Akademie für Kommunikationsmanagement, einem der führenden Ausbildungsinstitute für Public Relations, durchgeführt. Neben unserem Zertifikat erhalten Sie nach bestandener Prüfung ein Zertifikat "Geprüfte/r PR-Referent/in" der Akademie für Kommunikationsmanagement.

  • Willkommen in der PR! Ihr Einsatz als PR-Profi
  • Mit Kommunikation etwas bewirken
  • Kommunikation strategisch planen
  • Kommunikation über Medien
  • Instrumente der Medienarbeit I: Klassische Medienarbeit
  • Instrumente der Medienarbeit II: Online-Medienarbeit
  • Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit
  • Interne Kommunikation
  • Controlling - PR-Erfolg messen
  • PR-Konzeption: Maßnahmenplanung
  • Mit Dienstleistern zusammenarbeiten
  • Betriebswirtschaft und Marketing in der PR
  • Kommunikationskompetenz und Beratungskompetenz
  • Prüfungsvorbereitung: Fragen und Lösungen
Bitte überprüfen Sie die markierten Felder:
Erhalten Sie weitere Informationen:
  • Preise
  • Förderungsmöglichkeiten
  • Lehrgangsbegleitheft
  • Gratis-Exemplar des aktuellen
    Studienführers
/
/
/ :
/
/ :
/

Kostenloser Studienführer

mit ausführlichen Informationen zu den Fernlehrgängen unserer Fachakademien unverbindlich per Post.
Kostenlose Infos anfordern
Kostenlose Infos anfordern

Online-Anmeldung

Bequem online zum Fernlehrgang anmelden - in nur 3 Schritten!
Jetzt online anmelden
Jetzt online anmelden
PR-Referent
PR-Referent
Sitemap
© FERNAKADEMIE 2000 - 2017 – Fernstudium an der Fernakademie für Erwachsenenbildung IMPRESSUMAGBSITEMAPDATENSCHUTZ