Staatliche Zulassungsnummer: 7303216

Produktionsmanagement

Produktionsprozesse und Personalbedarf effizient planen und optimieren

Ihr Studienziel


Steigender Kostendruck, Veränderung der Märkte und wachsende Qualitätsansprüche der Kunden: Das sind die Herausforderungen, auf die moderne Unternehmen flexibel reagieren müssen, um dauerhaft konkurrenzfähig zu bleiben. Ein entscheidender Lösungsansatz liegt hierbei in der stetigen Optimierung der Produktion, gekoppelt an ein qualifiziertes Qualitätsmanagement.

In diesem Lehrgang lernen Sie, Produktionsprozesse unter Berücksichtigung wichtiger Kontroll- und Analyseverfahren operativ zu planen und zu optimieren. Damit qualifizieren Sie sich für eine gefragte Position in der Produktions- und Fertigungsbranche. Der Lehrgang ist ideal für Sie, wenn Sie bereits erste Erfahrungen in der Produktion oder Logistik besitzen und zukünftig maßgeblich an erfolgreichen Lösungen rund um die Themen Produktionsplanung und -steuerung, Wirtschaftlichkeit und Qualitätssicherung mitarbeiten wollen.

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird Ihnen mit dem FERNAKADEMIE-Zeugnis "Produktionsmanagement" bestätigt. Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

Studieninformationen im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen: - Kaufmännische Grundkenntnisse aus den Bereichen Produktionswirtschaft oder Logistik (z.B. erworben durch eine kaufmännische Ausbildung), gutes mathematisches und technisches Verständnis, Kenntnisse im Umgang mit technischen Zeichnungen.
Studienbeginn: Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen
Studiendauer: 12 Monate (ca. 8 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 6 Monate ist möglich.
Studienmaterial und Serviceleistungen:

18 Studienhefte, Tabellenbuch Metall als Nachschlagewerk, Fallstudie

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang
Förderung durch Bildungsgutschein: Lehrgang nach AZAV zertifiziert und durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig.
Infos unter 0800/140 11 40 (gebührenfrei)

Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.

Lehrgangsbeschreibung


Dieser Lehrgang kombiniert betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit technisch-praktischem Fachwissen - ausgerichtet an den Anforderungen des modernen Produktionsmanagements. Zunächst erhalten Sie Einblicke in die generellen Aufgaben der Produktionswirtschaft und machen sich mit den Grundlagen der Produktionsplanung und aktuellen Steuerungsmethoden vertraut. Anschließend beschäftigen Sie sich mit gängigen Fertigungsverfahren aus der Praxis und lernen die Bedeutung der Logistik für die effiziente Produktionsplanung kennen.

Zudem erwerben Sie Kenntnisse in der Kosten- und Leistungsrechnung und lernen anhand praxisnaher Beispiele und Übungen die Aufgaben der Personalbedarfsplanung und der Arbeitsablaufgestaltung kennen. Um Produktionsprozesse unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards wirtschaftlich zu optimieren, erlernen Sie genau das aktuelle Fachwissen, das Sie für ein qualifiziertes Qualitätsmanagement benötigen.

Die Themen Produktionsüberwachung sowie aktuelle Fragen des Arbeits- und Umweltschutzes runden den Lehrgang ab. Im Rahmen einer Praxisfallstudie erarbeiten Sie Vorschläge zur Produktionsoptimierung und entwickeln konkrete Umsetzungsideen für den Produktionsablauf, um die Wirtschaftlichkeit zu steigern.

  • Produktionswirtschaft: Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle
  • Gängige Fertigungsverfahren
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Logistik
  • Umweltschutz und Arbeitssicherheit
  • Qualitätsmanagement
  • Technische Grundlagen (freiwillige Wiederholungen)
Bitte überprüfen Sie die markierten Felder:
Kostenloses Info-Center:
  • Preise
  • Förderungsmöglichkeiten
    und weitere Lehrgangs-
    informationen als Download
  • Gratis-Exemplar des aktuellen
    Studienführers etc.
 
 
/
/
/ :
/
/ :
/

Kostenloser Studienführer

mit ausführlichen Informationen zu den Fernlehrgängen unserer Fachakademien unverbindlich per Post.
Kostenlose Infos anfordern
Kostenlose Infos anfordern

Online-Anmeldung

Bequem online zum Fernlehrgang anmelden - in nur 3 Schritten!
Jetzt online anmelden
Jetzt online anmelden
Sitemap
© FERNAKADEMIE 2000 - 2017 IMPRESSUMAGBSITEMAPDATENSCHUTZ