Staatliche Zulassungsnummer: 7172207

Netzwerktechniker/in LAN

Werden Sie gefragter Experte für Firmennetzwerke

Ihr Studienziel


Als Netzwerktechniker/in planen, installieren, konfigurieren und betreiben Sie Local Area Networks (LANs). Ihre Hauptaufgabe ist es, lokale Netzwerkinfrastrukturen für die verschiedenen Betriebssysteme zu konzipieren, zu installieren, zu konfigurieren, zu warten und auftretende Fehler zu beseitigen. Sie schließen lokale Netzwerke zu größeren LAN-Verbünden zusammen und binden sie an Weiterverkehrsnetze wie das Internet an. Auch berücksichtigen Sie Fragen zu Datenschutz und -sicherheit. Zudem stehen Sie Kolleg(inn)en und Geschäftsführung beratend bei Netzwerkfragen zur Seite.

Dieser hochaktuelle Lehrgang macht Sie rundum fit, um alle Aufgaben der LAN-Netzwerktechnik verantwortungsbewusst und kompetent zu meistern.

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben erhalten Sie als Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikationen das FERNAKADEMIE-Zeugnis "Netzwerktechniker/in LAN".

Das Fernakademie-Abschlusszertifikat

Nach erfolgreicher Teilnahme an den Seminaren mit Prüfungen erhalten Sie das FERNAKADEMIE-Abschlusszertifikat "Netzwerktechniker/in LAN". Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

Studieninformationen im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen: -

PC- und Windows-Grundkenntnisse sowie Realschulabschluss

Studienbeginn: Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen
Studiendauer: 12 Monate (ca. 11 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 6 Monate ist möglich.
Studienmaterial und Serviceleistungen:

26 Studienhefte, CD mit Lernvideos

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang

Ergänzende Seminare

Die zwei optionalen Seminare zu diesem Lehrgang finden an der Fernakademie in Hamburg statt. Die Seminare bieten wir zusätzlich zu diesem Lehrgang an; sie sind nicht in den Studiengebühren enthalten.

  • 2-tägiges Seminar Netzwerktechnik LAN - Grundlagen
  • 2-tägiges Seminar Netzwerktechnik LAN - Aufbau
Förderung durch Bildungsgutschein: Lehrgang nach AZAV zertifiziert und durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig.
Infos unter 0800/140 11 40 (gebührenfrei)

Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.

Lehrgangsbeschreibung


Dieser Lehrgang macht Sie Schritt für Schritt mit allen Komponenten der Netzwerktechnik in LAN-Verbänden vertraut. Lernvideos zum Abspielen auf dem PC veranschaulichen die Inhalte aus den Studienheften in Bild und Ton.

Ihr persönlicher Fernlehrer begleitet Sie das ganze Studium hindurch und steht Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung - sei es per E-Mail, Post, Telefon oder über das Online-Studienzentrum. Von ihm erhalten Sie auch Ihre Einsendeaufgaben ausführlich korrigiert und mit hilfreichen Kommentaren versehen zurück.

Ergänzende Seminare

Optional zum Lehrgang bieten wir Ihnen zwei Seminare in Hamburg an, in denen Sie das Gelernte vertiefen und praktisch anwenden können.

Grundlagen:

  • Telekommunikation/DSL/ATM
  • Datenfernübertragung
  • Rechnernetze

Lokale Netze:

  • Wireless LAN und Bluetooth
  • Aktive Komponenten in lokalen Netzen
  • Virtuelle private Netzwerke
  • Übertragungsprotokolle/Switchingtechnologie/Sicherheitsprotokolle im LAN
  • TCP/IP: netzübergreifend.

LAN-WAN-Kopplung:

  • Ethernet
  • Verkabelung
  • Fehlersuche und -behebung in lokalen Netzwerken
  • Aktive Netzkomponenten
  • Planung effektiver Netzwerktopologien im Unternehmen
  • TCI/IP: das Internetprotokoll IPv4/IPv6
  • TCP/IP: IP-Routing
  • TCP und UDP
  • Dienste, Anwendungen, Administration
  • Sicherheit
Bitte überprüfen Sie die markierten Felder:
Erhalten Sie weitere Informationen:
  • Preise
  • Förderungsmöglichkeiten
  • Lehrgangsbegleitheft
  • Gratis-Exemplar des aktuellen
    Studienführers
/
/
/ :
/
/ :
/

Kostenloser Studienführer

mit ausführlichen Informationen zu den Fernlehrgängen unserer Fachakademien unverbindlich per Post.
Kostenlose Infos anfordern
Kostenlose Infos anfordern

Online-Anmeldung

Bequem online zum Fernlehrgang anmelden - in nur 3 Schritten!
Jetzt online anmelden
Jetzt online anmelden
Netzwerktechniker LAN
Sitemap
© FERNAKADEMIE 2000 - 2017 – Fernstudium an der Fernakademie für Erwachsenenbildung IMPRESSUMAGBSITEMAPDATENSCHUTZ