Staatliche Zulassungsnummer: 574910

Ausbildung der Ausbilder nach AEVO

Bereiten Sie sich gezielt auf die Ausbildereignungsprüfung nach AEVO vor

Ihr Studienziel


Gut ausgebildeter Nachwuchs ist für Unternehmen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Die betriebliche Ausbildung von Nachwuchskräften ist damit zu einer verantwortungsvollen Aufgabe im Hinblick auf die unternehmerische Zukunftssicherung geworden. Dabei sind für den Erfolg der betrieblichen Ausbildung gleichermaßen die persönliche Eignung des Ausbilders sowie dessen fachliche und pädagogische Qualitäten ausschlaggebend.

Im Rahmen des Lehrgangs erwerben Sie aufbauend auf Ihrem beruflichen Wissen die nötigen berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse und bereiten sich gezielt auf die Kammerprüfung vor. Mit dem erfolgreichen Abschluss verfügen Sie über eine gesuchte Qualifikation, mit der Sie Ihren Verantwortungsbereich im Unternehmen vergrößern und Ihre Karrierechancen erweitern können.

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben erhalten Sie als Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikationen das FERNAKADEMIE-Zeugnis. Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

Das Zeugnis der prüfenden Kammer

Nach Bestehen der Ausbildereignungsprüfung vor einer prüfenden Kammer erhalten Sie das Ausbildereignungszeugnis. Wenn Sie den Meistertitel im Handwerk erwerben möchten, wird Ihnen die erfolgreich absolvierte Ausbildereignungsprüfung als Teil IV der Meisterprüfung anerkannt.

Studieninformationen im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen: - Abgeschlossene Berufsausbildung in einer dem Ausbildungsberuf entsprechenden Fachrichtung und eine angemessene Zeit beruflich-praktischer Tätigkeit sowie die persönliche Eignung im Sinne des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) vom 1. April 2005 in der Fassung vom 5. Februar 2009.
Erforderliche Arbeitsmittel: Multimedia-PC mit CD-ROM-Laufwerk
(nicht in der Studiengebühr enthalten)
Studienbeginn: Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen
Studiendauer: 6 Monate (ca. 9 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 6 Monate ist möglich.
Studienmaterial und Serviceleistungen:

Studienmappe mit Arbeitsmaterial und 9 Lernheften (davon ein Fallstudienheft und ein Heft mit Prüfungssimulationen), 2 CD-ROM zum Moderationstraining und Präsentationstraining

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang
Seminar Ein 5-tägiges Prüfungsvorbereitungsseminar in Hamburg. Die Seminargebühren sind in den Studiengebühren enthalten.
Förderung durch Bildungsgutschein: Lehrgang nach AZAV zertifiziert und durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig.
Infos unter 0800/140 11 40 (gebührenfrei)

Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.

Lehrgangsbeschreibung


Der Lehrgang vermittelt umfassende Kenntnisse, die Sie in der Ausbildung von Nachwuchskräften benötigen werden. Neben den vorgeschriebenen Inhalten der Ausbilder-Eignungsverordnung zählen dazu auch spezifische berufs- und arbeitspädagogische Fertigkeiten. Begleitende Fallbeispiele helfen, die Anwendung der Ausbildungsanforderungen einzuüben und zu verinnerlichen. So werden Sie Schritt für Schritt gezielt für die Kammerprüfung fit gemacht.

Mit seiner breiten Ausrichtung eignet sich der Lehrgang unabhängig von der aktuellen Funktion und Hierarchieebene für alle Mitarbeiter, die sich als Ausbilder qualifizieren wollen. Dazu zählen unter anderem Beschäftigte des gewerblich-technischen Bereichs, beispielsweise in Produktion, Fertigungssteuerung, Werkinstandhaltung oder Qualitätssicherung, sowie kaufmännische Angestellte, unter anderem in Vertrieb, Buchhaltung, Materialwirtschaft (Logistik), Personalwesen, Sekretariat und Vertrieb. Zudem ist der Lehrgang ideal für Beschäftigte in der Landwirtschaft, im Bergwesen, in der Hauswirtschaft sowie im öffentlichen Dienst und für Selbstständige aller Branchen, die selbst ausbilden wollen, um sich qualifizierten Nachwuchs für ihren Betrieb zu sichern.

  • Prüfung von Ausbildungsvoraussetzungen
  • Planung von Ausbildungsinhalten
  • Vorbereitung von Ausbildung
  • Kriterien bei der Einstellung von Auszubildenden
  • Durchführung der Ausbildung
  • Abschluss der Ausbildung
Bitte überprüfen Sie die markierten Felder:
Kostenloses Info-Center:
  • Preise
  • Förderungsmöglichkeiten
    und weitere Lehrgangs-
    informationen als Download
  • Gratis-Exemplar des aktuellen
    Studienführers etc.
 
 
/
/
/ :
/
/ :
/

Kostenloser Studienführer

mit ausführlichen Informationen zu den Fernlehrgängen unserer Fachakademien unverbindlich per Post.
Kostenlose Infos anfordern
Kostenlose Infos anfordern

Online-Anmeldung

Bequem online zum Fernlehrgang anmelden - in nur 3 Schritten!
Jetzt online anmelden
Jetzt online anmelden
Sitemap
© FERNAKADEMIE 2000 - 2017 IMPRESSUMAGBSITEMAPDATENSCHUTZ