Staatliche Zulassungsnummer: 7179207

Geprüfte/r Java-Programmierer/in (Fernakademie)

Programmieren Sie mit Java 8 - routiniert und professionell

Ihr Studienziel


Eröffnen Sie sich mit diesem Fernlehrgang neue berufliche Einsatzfelder: Entwickeln Sie auf hohem Niveau grafische Applikationen oder programmieren Sie umfangreiche Internet-Projekte.

Wenn Sie bereits über fundierte EDV- und Internet-Grundkenntnisse verfügen, können Sie sich mit diesem Lehrgang für ein attraktives Feld der IT-Branche spezialisieren.

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben erhalten Sie als Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikationen das FERNAKADEMIE-Zeugnis "Java-Programmierer/in".

Das Fernakademie-Abschlusszertifikat

Nach erfolgreicher Teilnahme an beiden Seminaren und dem Bestehen der Seminarprüfungen erhalten Sie darüber hinaus das FERNAKADEMIE-Abschlusszertifikat "Geprüfte/r Java-Programmierer/in (Fernakademie)". Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

Studieninformationen im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen: - Grundlegende Computer-Kenntnisse, sicherer Umgang mit MS Windows, Englischgrundkenntnisse und logisches Denkvermögen.
Technische Voraussetzungen: PC mit Windows 7 oder 8, Internetzugang
Studienbeginn: Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen
Studiendauer: 15 Monate (ca. 9 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 9 Monate ist möglich.
Studienmaterial und Serviceleistungen:

18 Studienhefte, Eclipse, JDK 8, Java Dokumentation und Lernvideos

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang
Ergänzende Seminare Die zwei optionalen Seminare zu diesem Lehrgang finden an der Fernakademie in Hamburg statt. Die Seminare bieten wir zusätzlich zu diesem Lehrgang an; sie sind nicht in den Studiengebühren enthalten.
  • 3-tägiges Seminar Java-Grundlagen
  • 3-tägiges Seminar Java-Aufbau
Förderung durch Bildungsgutschein: Lehrgang nach AZAV zertifiziert und durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig.
Infos unter 0800/140 11 40 (gebührenfrei)

Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.

Lehrgangsbeschreibung


Zunächst führen wir Sie in diesem Fernlehrgang umfassend in die Grundlagen von Java 8 sowie in die objektorientierte Programmierung ein. Im Anschluss daran befassen Sie sich u. a. mit Java-Packages, Java-Applikationen und Datenbanken. Unterstützt von Ihrem Fernlehrer, einem IT-Spezialisten mit Praxiserfahrung, bearbeiten Sie jedes dieser Themen anhand konkreter Fallstudien.

Als Lehrgangsteilnehmer steht Ihnen auch unser Online-Studienzentrum zur Verfügung. Hier finden Sie hilfreiche Informationen rund um Ihr Fernstudium, können Lernprogramme downloaden und sich direkt mit Ihren Studienkollegen austauschen.

Ergänzende Seminare

Zusätzlich zu Ihrem Fernlehrgang haben Sie die Möglichkeit, an zwei optionalen Praxisseminaren teilzunehmen. Die Seminare bauen exakt auf den Lehrgangsinhalten auf, sodass Sie Ihr Wissen erproben, vertiefen und ausbauen können.

Das erste Seminar widmet sich den Java-Grundlagen. Hier werden Sie sich mit der Bedienung von Eclipse beschäftigen, die Verwendung von Variablen, Datentypen, Kontrollstrukturen und Schleifen üben und erste objektorientierte Programme schreiben.

Das zweite Seminar knüpft an Ihr fortgeschrittenes Wissen an. Sie befassen sich mit AWT Swing und der Ereignisverarbeitung, entwickeln Standard-Komponenten für grafische Oberflächen unter Swing und JavaFX und experimentieren mit Containern und Layouts.

Plattformunabhängige Softwareentwicklung

Java-Programme sind ohne Änderung am Quellcode auf verschiedenen Betriebssystemen lauffähig. Die Anpassung an die Windows-, Apple- oder Linux-Systeme erfolgt durch eine spezifische Laufzeitumgebung. Der Bytecode wird dann in einer virtuellen Maschine ausgeführt. Sie brauchen das Programm also nur einmal zu schreiben - die Anpassung an verschiedene Systemwelten erfolgt automatisch.

Hilfreiche Vorkenntnisse und Interesse

Logisches Denkvermögen erleichtert Ihnen den Zugang zu den Inhalten dieses Fernlehrgangs.

  • Programmaufbau, Variablen, Konstanten, Datentypen und Operatoren, Ein- und Ausgabe
  • Logische Operatoren und Vergleichsoperatoren, Kontrollstrukturen und Schleifen, Klassenmethoden
  • Bezugsrahmen von Variablen, Arrays, Strings, Aufzählungstypen
  • Objektorientierte Programmierung
  • Datenkapselung, Pakete und Wiederverwendung
  • Fehlersuche und Ausnahmebehandlung
  • Grafische Oberflächen mit AWT, Swing und JavaFX
  • Ereignisse, Ereignisquellen und Listener
  • Schnittstellen, Adapter-Klassen und anonyme Klassen
  • Grafikprogrammierung
  • Arbeiten mit XML-, Binär- und Textdateien
  • Datenbankprogrammierung
  • Applets und Verteilen von Anwendungen
  • Programmierprojekte (Textverarbeitung, Zeichenprogramm, Memory-Spiel, Adressverwaltung)
Bitte überprüfen Sie die markierten Felder:
Kostenloses Info-Center:
  • Preise
  • Förderungsmöglichkeiten
    und weitere Lehrgangs-
    informationen als Download
  • Gratis-Exemplar des aktuellen
    Studienführers etc.
 
 
/
/
/ :
/
/ :
/

Kostenloser Studienführer

mit ausführlichen Informationen zu den Fernlehrgängen unserer Fachakademien unverbindlich per Post.
Kostenlose Infos anfordern
Kostenlose Infos anfordern

Online-Anmeldung

Bequem online zum Fernlehrgang anmelden - in nur 3 Schritten!
Jetzt online anmelden
Jetzt online anmelden
Sitemap
© FERNAKADEMIE 2000 - 2017 IMPRESSUMAGBSITEMAPDATENSCHUTZ