Staatliche Zulassungsnummer: 757896

Technisches Zeichnen mit CAD

Erstellen Sie technische Zeichnungen am PC

Ihr Studienziel


Der Computer hat das technische Zeichnen revolutioniert. Das alte Zeichenbrett ist dem Bildschirm gewichen und komplexe Aufrisse oder mehrdimensionale Darstellungen können schnell am PC berechnet werden - vorausgesetzt, man beherrscht das computergestützte Design (Computer-aided Design, kurz CAD).

Der Lehrgang vermittelt Ihnen die Theorie und Praxis des technischen Zeichnens am PC. Sie werden somit in die Lage versetzt, die Ideen oder Skizzen von Konstrukteuren oder Ingenieuren professionell umzusetzen.

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben erhalten Sie als Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikationen das FERNAKADEMIE-Zeugnis "Technisches Zeichnen mit CAD". Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

Studieninformationen im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen: - Keine
Erforderliche Arbeitsmittel: Standard-PC mit Microsoft Windows 7 oder 8 und Internetzugang
Studienbeginn: Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen
Studiendauer: 15 Monate (ca. 5 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 12 Monate ist möglich.
Studienmaterial und Serviceleistungen:

16 Studienhefte, Software Autodesk Product Design Suite Ultimate 2015, Lernvideos auf CD

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang
Förderung durch Bildungsgutschein: Lehrgang nach AZAV zertifiziert und durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig.
Infos unter 0800/140 11 40 (gebührenfrei)

Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.

Lehrgangsbeschreibung


Der Lehrgang vermittelt Ihnen zunächst die Grundlagen der Bemaßung und Normierung technischer Zeichnungen. Zudem befassen Sie sich mit dem Anfertigen von Durchdringungen und Perspektiven und lernen, wie Sie komplette technische Bauteile und Schaltungen darstellen.

CAD-Software inklusive

Wir führen Sie systematisch in die von uns mitgelieferte CAD-Software ein, die Sie für die Dauer des Lehrgangs kostenfrei nutzen können. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele zeigen wir Ihnen, wie Sie unterschiedliche technische Zeichnungen professionell am PC erstellen.

Grundlagen der technischen Kommunikation

  • Zeichnungsgeräte und Zubehör
  • Normengerechte Beschriftung von technischen Zeichnungen
  • Geometrische Grundkonstruktionen
  • Abwicklungen und Durchdringungen
  • Anfertigen von Freihandskizzen
  • Ermittlung wahrer Größen

Normgerechtes Darstellen von Werkstücken

Grundlagen der CNC-Technik

  • CNC-gerechte Bemaßung von Werkstücken
  • CNC-Steuerungen
  • CNC-Programmaufbau

Anforderungen an technische Oberflächen

  • Rauheitsmessgrößen
  • Sichtprüfung
  • Oberflächenangaben

Toleranzen und Passungen

  • Grenzmaße
  • Toleranzangaben
  • ISO-Kurzzeichen
  • Passungsarten
  • Form- und Lagetoleranzen

Anfertigungskriterien für Zeichnungen

  • Gesamtzeichnungen
  • Einzelteilzeichnungen
  • Erstellen der Stückliste

Darstellungen technischer Bauteile und Schaltungen

  • Schraubenverbindungen
  • Wellen, Naben, Verbindungen
  • Maschinenelemente
  • Lager
  • Unlösbare Verbindungen
  • Konstruktion technischer Kurven
  • Schaltpläne für pneumatische und hydraulische Anlagen

Modellaufnahmen

  • Explosionszeichnungen

Einführung in CAD

  • CAD-Arbeitsplatz
  • Peripheriegeräte bei CAD-Systemen
  • CAD-Software
  • Gestaltung von CAD-Arbeitsplätzen

Autodesk Inventor

  • Systemanforderungen
  • Die Benutzeroberfläche
  • Einrichten einer neuen Zeichnung
  • Drucker/Plotter
  • Ausgabe

CAD-Arbeitstechniken

  • Konfiguration der Arbeitsumgebung
  • Module
  • Grundlegende Arbeitsweise
  • Projekte anlegen
  • Bauteilkonstruktion mit der Arbeitsumgebung "Norm.ipt"
  • Zusammenbaufunktion
  • Zusammenfügen von Bauteilen zu Baugruppen
  • Zeichnungserstellung im Modul "Norm.iwd"
  • Drucken von Zeichnungen
  • Zuordnen von Materialien
  • Komplexe Baugruppen
  • Befehle "Spiegeln" und "Kopieren"
  • 2D-Zeichnungen
  • 3D-Modelle

Übungen zu den Anwendungstechniken in Maschinen- und Elektrotechnik

Bitte überprüfen Sie die markierten Felder:
Kostenloses Info-Center:
  • Preise
  • Förderungsmöglichkeiten
    und weitere Lehrgangs-
    informationen als Download
  • Gratis-Exemplar des aktuellen
    Studienführers etc.
 
 
/
/
/ :
/
/ :
/

Kostenloser Studienführer

mit ausführlichen Informationen zu den Fernlehrgängen unserer Fachakademien unverbindlich per Post.
Kostenlose Infos anfordern
Kostenlose Infos anfordern

Online-Anmeldung

Bequem online zum Fernlehrgang anmelden - in nur 3 Schritten!
Jetzt online anmelden
Jetzt online anmelden
Sitemap
© FERNAKADEMIE 2000 - 2017 IMPRESSUMAGBSITEMAPDATENSCHUTZ