Staatliche Zulassungsnummer: 7250412

Mentaltrainer/in

Alle Potenziale ausschöpfen

Ihr Studienziel


Jeder Mensch verfügt über ein enormes Potenzial - aber nur die wenigsten wissen es zu nutzen. Mit professionellem Mentaltraining lässt sich dieses Potenzial jedoch Schritt für Schritt zur Entfaltung bringen und so auch nutzbar machen. Mentaltraining kann heute nahezu jedem helfen, sein Leben erfolgreich zu verändern. Mit gezieltem Mentaltraining lassen sich wirksam Schwächen bearbeiten und Stärken ausbauen. Es eignet sich damit auch ideal, um andere Formen der Therapie und des Coachings erfolgreich zu erweitern, zu vertiefen und zu erleichtern. Wenn Sie also bereits im medizinisch-therapeutischen, im psychologischen oder auch im pädagogischen Bereich arbeiten und Ihr Therapie-, Coaching- oder Lehrangebot sinnvoll ergänzen wollen, können Sie Mentaltraining hervorragend auch als Zusatzqualifikation nutzen.

Als Mentaltrainer betrachten Sie Körper, Geist und Seele konsequent als Einheit und beziehen alle Ebenen in die Arbeit mit ein. Dieser Lehrgang erweitert Ihr Methodenrepertoire und zeigt Ihnen neue und effiziente Wege in Ihrer beruflichen Praxis auf: Unterstützt von erfahrenen Trainern entwickeln und vervollständigen Sie Ihre methodischen, pädagogischen, körpersprachlichen und sprechtechnischen Fähigkeiten, sodass Sie mentales Training professionell in Ihre Sitzungen, Vorträge oder Seminare integrieren können.

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Die erfolgreiche Bearbeitung aller Studienhefte wird Ihnen mit dem FERNAKADEMIE-Abschlusszeugnis "Mentaltraining" bestätigt.

Das Zertifikat der Fernakademie

Nach Bearbeitung aller Studienhefte und erfolgreicher Teilnahme am 3-tägigen Präsenzseminar erhalten Sie das FERNAKADEMIE-Abschlusszertifikat "Mentaltrainer/in".

Studieninformationen im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen: - Ein mindestens mittlerer Bildungsabschluss sowie berufliche Erfahrung im medizinischen, therapeutischen, pädagogischen oder beratenden Bereich. Bereitschaft zum Lernen, Üben und Experimentieren, Freude am Umgang mit Menschen und am praktischen, selbstständigen und gesundheitsorientierten Arbeiten.
Studienbeginn: Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen
Studiendauer: 16 Monate (ca. 10 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 6 Monate ist möglich.
Studienmaterial und Serviceleistungen:

16 Studienhefte, 4 dazugehörige Audio-CDs

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang
Seminar 3-tägiges Praxisseminar, das Sie nach Bearbeitung des 8. Studienhefts besuchen können. Die Seminargebühren sind in den Studiengebühren enthalten.
Förderung durch Bildungsgutschein: Lehrgang nach AZAV zertifiziert und durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig.
Infos unter 0800/140 11 40 (gebührenfrei)

Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.

Lehrgangsbeschreibung


Ein Prinzip dieses Lehrgangs ist, dass Sie selbst lernen, wie Sie mit der bewussten Steuerung Ihres Denkens und Handelns berufliche und persönliche Ziele verwirklichen - nur so können Sie auch anderen erfolgreich vermitteln, wie man mit Mentaltraining zu mehr Erfolg und Lebensfreude findet. Auch aufgrund dieser Selbsterfahrung sind Sie am Lehrgangsende in der Lage, klientenorientierte Konzepte zu erstellen und mit einem weiten Spektrum an Techniken kompetent durch Trainings zu führen. Im Mittelpunkt stehen dabei die etablierten Tools des NLP (Neurolinguistisches Programmieren), ergänzt und erweitert werden sie durch erprobte Techniken aus der Körperarbeit, der Kinesiologie, der Stress-Prävention, der Sportpsychologie, der kognitiven Verhaltenstherapie sowie dem Stimm- und Sprechtraining.

Anerkannte Akkreditierung

Anerkannte Akkreditierungen

Der Lehrgang Mentaltrainer/in ist bei der RbP - Registrierung beruflich Pflegender akkreditiert.

 

  • Einführung
  • Neurologisches Grundwissen und Visualisierung
  • Klassische Entspannungsverfahren (Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation)
  • Elemente aus der Kinesiologie
  • Das Wahrnehmungssystem
  • Kommunikation 
  • Der Veränderungsprozess 
  • Ressourcenarbeit
  • Stimm- und Sprechtraining 
  • Mentalcoaching für Beruf und Erfolg 
  • Stressmanagement
  • Sport- und Bewegungscoaching
  • Mentalcoaching für Künstler
  • Mentalcoaching für Kinder
  • Lebensthemen
  • Der Schritt in die Praxis
Bitte überprüfen Sie die markierten Felder:
Kostenloses Info-Center:
  • Preise
  • Förderungsmöglichkeiten
    und weitere Lehrgangs-
    informationen als Download
  • Gratis-Exemplar des aktuellen
    Studienführers etc.
 
 
/
/
/ :
/
/ :
/

Kostenloser Studienführer

mit ausführlichen Informationen zu den Fernlehrgängen unserer Fachakademien unverbindlich per Post.
Kostenlose Infos anfordern
Kostenlose Infos anfordern

Online-Anmeldung

Bequem online zum Fernlehrgang anmelden - in nur 3 Schritten!
Jetzt online anmelden
Jetzt online anmelden
Sitemap
© FERNAKADEMIE 2000 - 2017 IMPRESSUMAGBSITEMAPDATENSCHUTZ