Staatliche Zulassungsnummer: 432808

Russisch für Fortgeschrittene

Kompetente Sprachkenntnisse und umfassendes landeskundliches Wissen

Ihr Studienziel


In diesem Fernkurs erlangen Sie vertiefte Kenntnisse der russischen Sprache und Kultur. Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, sich souverän in komplexen Themenbereichen mündlich und schriftlich auszudrücken. Ganz gleich, ob Sie Russisch beruflich oder in Ihrem Studium brauchen, sich weiterbilden oder Ihre neu erworbenen Sprachkenntnisse beim nächsten Aufenthalt in Russland anwenden möchten - von diesem modernen Sprachkurs werden Sie vielseitig profitieren.

Aktuelle Texte und Hörverständnisübungen zu einer Vielzahl von Themen aus Politik, Gesellschaft, Geschichte, Kunst, Kultur, Medien und Wirtschaft erweitern Ihre Kenntnisse und Ihr Wissen. Der Lehrgang führt Sie zum Niveau B2/C1 des Europäischen Referenzrahmens und entspricht dem Abiturstoff im Russisch-Leistungskurs.

Ihre Abschlussmöglichkeiten

Das Zeugnis der Fernakademie

Nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben erhalten Sie als Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikationen das Zeugnis "Russisch für Fortgeschrittene" (Level B2/C1 des Europäischen Referenzrahmens). Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

Studieninformationen im Überblick

Teilnahmevoraussetzungen: - Gute Grundkenntnisse des Russischen (ca. 3 Lernjahren entsprechend); mittlerer Bildungsabschluss
Erforderliche Arbeitsmittel: Abspielmöglichkeit für Audio-CDs, Aufnahmemöglichkeit für Sprachaufnahmen
Studienbeginn: Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen
Studiendauer: 12 Monate (ca. 8-10 Stunden pro Woche). Eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 6 Monate ist möglich.
Studienmaterial und Serviceleistungen:

12 Studienhefte mit Einsendeaufgaben, Audio-CDs, Nachschlagewerke: Wörterbuch (130 000 Einträge), Grammatikübersicht

Außerdem beinhaltet der Lehrgang:

  • Zahlreiche Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Selbstüberprüfung
  • Fachliche Betreuung durch kompetente Fernlehrer
  • Einsendeaufgaben zur Benotung und Korrektur
  • Persönliche Studienbetreuer für alle organisatorischen Fragen
  • Zugang zum Online-Studienzentrum mit allen Studienheften digital zum Download, interaktivem Online-Studienmanager, regelmäßig unterstützenden Online-Seminaren / Webinaren sowie direktem Kontakt zu Fernlehrern, Studienbetreuer und Mitstudierenden aus Ihrem Lehrgang

Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Monatliche Kündigung möglich
  • Kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • u.v.m.

Lehrgangsbeschreibung


Der Fernkurs bietet Ihnen eine Fülle unterschiedlichster Übungsmöglichkeiten. Hierfür stellen wir Ihnen modern aufbereitetes Studienmaterial, Audio-CDs, Lerntipps und Nachschlagewerke zur Verfügung. So werden Sie systematisch Ihren aktiven und passiven Sprachgebrauch, Ihr Hör- und Leseverstehen und Ihre Sprech- und Schreibfertigkeiten im Russischen trainieren. Sie erwerben einen umfassenden Wortschatz und vertiefen schwierige grammatische Aspekte.

Der Lehrgang ist für alle geeignet, die an der russischen Sprache interessiert sind und Vorkenntnisse aus Schule, Erwachsenenbildung und/oder Beruf mitbringen. Die russische Grundgrammatik und ein russisches Grundvokabular sollten bekannt sein. Auch Schüler der gymnasialen Oberstufe, Studenten und Lehrer erhalten durch den Fernkurs eine qualifizierte Weiterbildung und Vertiefung ihrer Kenntnisse. Ferner ist der Kurs auch für Muttersprachler des Russischen passend, die vor vielen Jahren ausgewandert sind und die Verbindung zur Sprache und zur russischen Kultur erhalten möchten.

Ihr persönlicher Fernlehrer korrigiert Ihre schriftlichen und mündlichen Einsendeaufgaben ausführlich und gibt Ihnen hilfreiche Erklärungen, Tipps und Anregungen. Ihre Sprachaufnahmen können Sie ihm im MP3-Format schicken. Er beantwortet auch gern per E-Mail, Post oder Telefon Ihre Fachfragen. Während des gesamten Fernlehrganges steht Ihnen auch unser Online-Studienzentrum zur Verfügung.

Unsere Sprachlehrgänge orientieren sich an internationalen Standards - dem Common European Framework. Dieser 1991 vom Europarat verabschiedete gemeinsame europäische Referenzrahmen definiert sechs Sprachniveaus - vom Anfänger bis zum Profi. Sie können somit eindeutig belegen, welche Sprachkompetenzen Sie sich in den Bereichen Hör- und Leseverstehen sowie Sprech- und Schreibfertigkeiten angeeignet haben.

  • Alltag in Russland
  • Die Wirtschaft im heutigen Russland
  • Politik im modernen Russland
  • Moskau und St. Petersburg
  • Stadt und Land
  • Probleme eines Vielvölkerstaates
  • Deutsch-russische Beziehungen
  • Kunst, Kultur und Medien
  • Mensch und Gesellschaft
  • Das Bild der Frau in Russland
  • Altes und modernes Russland
  • Die junge Generation in Russland
  • Zwei literarische Werke
  • Schwierige Aspekte der Grammatik
Bitte überprüfen Sie die markierten Felder:
Kostenloses Info-Center:
  • Preise
  • Förderungsmöglichkeiten
    und weitere Lehrgangs-
    informationen als Download
  • Gratis-Exemplar des aktuellen
    Studienführers etc.
 
 
/
/
/ :
/
/ :
/

Kostenloser Studienführer

mit ausführlichen Informationen zu den Fernlehrgängen unserer Fachakademien unverbindlich per Post.
Kostenlose Infos anfordern
Kostenlose Infos anfordern

Online-Anmeldung

Bequem online zum Fernlehrgang anmelden - in nur 3 Schritten!
Jetzt online anmelden
Jetzt online anmelden
Sitemap
© FERNAKADEMIE 2000 - 2017 IMPRESSUMAGBSITEMAPDATENSCHUTZ